Zu Gast bei „Let’s Talk”

Ich bin für Pod­casts oder gar Hör­bü­cher meist ent­we­der zu hek­tisch oder zu müde – nicht lesend aktiv zu kon­su­mie­ren, son­dern in durch das Medi­um vor­ge­ge­be­ner Weise und Geschwin­dig­keit zu hören, irri­tiert mich; ent­we­der ich werde unru­hig oder ich schla­fe ein. … weiterlesen ...