PowerPoint-Alternativen …

… oder warum wir ver­mut­lich im Moment keine brau­chen

Betrach­te ich die Rezep­ti­on mei­nes letz­ten Blog-Arti­kels, bin ich erstaunt: Wahr­ge­nom­men wor­den ist die­ser Arti­kel offen­bar vor allem als ein Arti­kel über „Power­Point-Alter­na­ti­ven”.

So war er nicht gemeint – und m. E. brau­chen wir für die „klas­si­sche” Prä­sen­ta­ti­on auch keine Alter­na­ti­ven zu Power­Point. … weiterlesen ...